Benutzer Diskussion:AlexejVeselov

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Lieber Vater Alexej, bitte vergleichen Sie das Lemma Aimilianos von Simonopetra (mein Stand: 28. Novemer 2014, 11:19) mit folgendem Wikipedia-Lemma http://de.wikipedia.org/wiki/Emilianos_%28Vafidis%29 und überprüfen Sie, ob ein Plagiat und somit eine Urheberrechtsverletzung vorliegt. Meines Erachtens ist das meiste leider aus der Wikipedia kopiert. Wenn eine Urheberrechtsverletzung gegeben ist, bitte ich Sie, entsprechend zu reagieren. Herzlichen Dank. --Bonifatius 11:20, 28. Nov. 2014 (CET)

Lieber Bonifatius, vielen Dank für den Hinweis! Dieser Artikel scheint tatsächlich aus der deutschsprachigen Wikipedia zu kommen. Würden Sie einen entsprechenden Hinweis einbauen? http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Weiternutzung#Weiternutzung_von_Text
Ich beobachte schon seit einiger Zeit, dass Sie sich bei Orthpedia um Qualitätssicherung bemühen, vielen Dank! Das ist ein wichtiges Anliegen. Leider habe ich seit meiner Priesterweihe kaum Zeit, mich um Internetprojekte zu kümmern. Für die Weiterentwicklung von Orthpedia ist es deshalb entscheidend, dass ein Team weiterarbeitet. IC --AlexejVeselov 16:20, 29. Nov. 2014 (CET)
Lieber Vater Alexej, danke für Ihre freundliche Antwort und das Lob. Ich habe versucht, das Ganz sachgemäß zu regeln. Mir ist aber bewusst geworden, dass man neue Mitarbeiter von Orthpedia, vor allem diejenigen ohne Erfahrung im Schreiben von Texten, auf grundlegende Regeln hinweisen sollte. Vielleicht könnte man das langfristig so organisieren. Außerdem wäre es sinnvoll, eine ausführlichere Selbstdarstellung von Orthpedia zu verfassen und darzulegen, was genau das Ziel ist, sowie etwas zum Selbstverständnis zu schreiben. Wenn Sie einmal mehr Zeit haben, sollten Sie das tun, zumal Sie hier Hauptverantwortlicher sind. Herzliche Dank und freundliche Grüße --Bonifatius 11:26, 4. Dez. 2014 (CET)

(Eucharistische) Ekklesiologie

Ehrwürdiger Vater Alexej, in den letzten Tagen habe ich mir viele Gedanken zum Thema Ekklesiologie gemacht und einen Rohentwurf daraus erstellt (Benutzer:Christian/Ekklesiologie), der die Richtung andeuten soll, wo ich hindenke: nämlich die Favorisierung der getrennten Darstellung östlicher wie westlicher Ekklesiologie wegen ihrer grundsätzlichen Unvereinbarkeit. Neben dem Lemma Eucharistische Ekklesiologie wäre demzufolge auch noch ein Lemma Universalistische Ekklesiologie vonnöten. Der allgemeine Artikel zu Ekklesiologie soll als Einleitung und Klammer dienen. Bevor ich nun zuviel Arbeit in eine falsche Richtung stecke, wäre es schön, ihre Meinung darüber zu erfahren. Gruß --Christian 21:23, 17. Jul. 2015 (CEST)

Lieber Christian, ich versuche nach meinem Urlaub eine Antwort zu schreiben. IC --AlexejVeselov 22:21, 19. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Christian, das Lemma Ekklesiologie ist mit Sicherheit unabdingbar. Was die Unterteilung angeht, ist es zwar möglich, muss aber gut durchdacht werden. Auf der Seite Ekklesiologie finde ich es sinnvoll, die orthodoxe Sichtweise genau zu beschreiben. Die Unterschiede könnte man dann entweder unter einer Überschrift, oder in einem separaten Lemma aufführen. Was nun Begriffe wie Eucharistische Ekklesiologie angeht, wäre ich vorsichtig. Es gibt in der Theologie immer verschiedene Ansichtsweisen, besser ausgedrückt - verschiedene Blickwinkel. Es ist mir z.B. nicht bekannt, dass die orthodoxe Ekklesiologie grundsätzlich als Eucharistische Ekklesiologie beziechnet wird. Es könnte viel eher die Sichtweise eines bestimmten Theologen beinhalten, die zwar nicht falsch ist, aber andere Sichtweisen nicht ausschließt, die man bei anderen orthodoxen Theologen, oder viel wichtiger, bei Heiligen Vätern findet. Man könnte also ein entsprechende Lemma erstellen, aber es würde eben nur von den Ansichten eines bestimmten Theologen oder einer bestimmten Schule handeln.
Was ich an Ihrem Text Benutzer:Christian/Ekklesiologie etwas problematisch finde, dass er auf eine sehr westlich Art und Weise geschrieben ist. Es heißt nicht, dass es falsch ist, aber ein orthodoxer Artikel wäre anders geschrieben worden. Ich vermute das liegt daran, dass von 5 benutzten Quellen nur eine orhtodox ist, zwei sind evangelische Theologen, zwei katholische. Bei Orthpedia ist es sehr wichtig, eben die orthodoxe Sichtweise aufzuzeigen. Dazu muss man auch auf orthodoxe Heilige Väter und Theologen zurückgreifen.
Gott befohlen! AlexejVeselov 21:55, 28. Jul. 2015 (CEST)
Ehrwürdiger Vater Alexej, vielen lieben Dank für Ihre Replik. Sie bestätigt meine Vermutung, daß ich mit meiner westlich geprägten Theologie doch nicht viel zu orthpedia beizutragen vermag. Genau deshalb hatte ich den Artikel zu Ekklesiologie auch noch im BNR gelassen. MfG --Christian 07:37, 29. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Christian, Ekklesiologie ist eben ein sehr theologisches Thema. Ich würde mich an dieses garnichts wagen. Bei solchen Themen ziehe ich persönlich es grundsätzlich vor, Leute zu zitieren, und nicht selbst zu schreiben. Das könnten Sie auch machen, in dem Sie den Artikel eben unter einbezug orthodoxer Quellen erstellen, z.B. mit Materialien von der Orthodoxen Biliothek, http://de.bogoslov.ru/search/?text=ekklesiologie und der BKV. Oder Sie arbeiten an einem anderen Themengebiet, wie bisher an den Heiligenviten, an historischen Themen, oder eben an all dem, was nicht so spezifisch Theologisch ist. Sie haben auf jeden Fall schon viele gute Beiträge erstellt, ich würde mich freuen, wenn Sie weitermachen! AlexejVeselov 09:04, 29. Jul. 2015 (CEST)
Ehrwürdiger Vater Alexej, vielen lieben Dank für die erneut aufbauende Antwort. Ich werde jetzt nach der Sommerpause beginnen, die Heiligenviten ab dem 1. September zu erweitern - also mit dem Beginn "unseres" Kirchenjahres (damit meine ich das der bulgarisch-orthodoxen Kirche). Dabei möchte ich - im Gegensatz zu meinen früheren Edits - überwiegend die orthodoxen Quellen benutzen, die mir zur Verfügung stehen (die anderen nur noch ergänzend). Vielleicht habe ich bis nächsten Herbst auch ausreichend genug orthodoxe theologische Quellen zusammengetragen, um auch dort weiter editieren zu können. Gott befohlen! --Christian 10:55, 30. Aug. 2015 (CEST)
Gott befohlen! AlexejVeselov 20:40, 7. Sep. 2015 (CEST)

An-Frage

Ehrwürdiger Vater Alexej, für meine zukünftige Editierung der Jahresseiten in Orthpedia wäre es vonnöthen, daß Sie mir bitte erklären, warum folgender Eintrag

"1649: der heilige Petrus vom heiligen Joseph Betancurt (Hermano Pedro de San José Betancurt) verläßt mit dem Schiff seine Heimat Teneriffa und kommt nach Havanna"

mit diesem Edit gelöscht wurde.

Bei Hermano Pedro handelt es sich um einen äußerst wichtigen spanischen Heiligen, der wie seinerzeit der heilige Franziskus infolge eines wahren Plebiszites der frommen Volksverehrung heiliggesprochen werden mußte - und nicht zu Unrecht den Beinamen "der Franziskus Amerikas" trägt.

Der Rotlink zeigt an, daß ich hierzu noch ein gesondertes Lemmata erstellen möchte.

Gott befohlen! Christian (Diskussion) 22:22, 5. Mär. 2016 (CET)

Lieber Christian, der hl. Petrus ist ein Heiliger der Römischen Kirche, er hat im 17. Jhr. gelebt, also weit nach der Trennung zwischen OK und RKK. Es geht mir nich um den Heiligen an sich - mit Sicherheit war er ein frommer Mann. Aber in Orthpedia liegt der Focus auf Heiligen, die in der Orthodoxie verehrt werden, also entweder Heilige, die vor der Trennung 1054 gestorben sind, oder diejenigen, die danach in der Orthodoxen Kirche gewirkt haben. Herzliche Grüßen! AlexejVeselov (Diskussion) 21:34, 6. Mär. 2016 (CET)
Ehrwürdiger Vater Alexej, vielen lieben Dank für die prompte Replik. Ihr Argument ist einleuchtend. Warum aber wurden dann nicht auch folgende Einträge gelöscht?:
16. März: der heilige Johannes de Brébeuf empfängt nach einem Überfall von Irokesen auf seine Missionsstation St-Ignace am Huron-See in Kanada die Krone des Martyriums am Marterpfahl
17. März: der heilige Gabriel Lallemant stirbt in St-Louis in Kanada
7. Dezember: der heilige Charles Garnier stirbt in St-Jean in Kanada bei einem Angriff der Irokesen auf das Dorf der Tionontati (Petun), in welchem er lebt
8. Dezember: der heilige Noël Chabanel wird von einem rebellierenden Huron in St-Jean in Kanada erschlagen und erringt die Krone des Martyriums
Und auch in den anderen Jahresseiten müßten dann noch große Löschungen durchgeführt werden - sowohl in den bereits veröffentlichten als auch in den Entwurfsseiten.
Gott befohlen!
MfG Christian
Guten Abend! Ich wurde von einem Leser explizit auf diesen Beitrag aufmerksam gemacht. Die anderen habe ich nicht studiert... IC AlexejVeselov (Diskussion) 22:12, 7. Mär. 2016 (CET)
P.S. könnten Sie sich bei mit per E-Mail melden? alexejveselov@gmail.com AlexejVeselov (Diskussion) 22:14, 7. Mär. 2016 (CET)