Semjon Frank

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Semjon Frank

Semjon Ludwigowitsch Frank (russ. Семён Людвигович Франк) (1877-1950), russischer Religionsphilosoph und Psychologe. Nachdem er 1922 aus Russland ausgewiesen wurde, lebte er in Deutschland, Frankreich und Großbritannien. Kam vom legalen Marxismus zum religiösen Idealismus, welcher Existentialismus und der Phänomenologie nahe stand. Das Hauptmotiv der Frankschen Philosophie bestand in der Bemühung, das rationelle Denken und den christlichen Glauben zu vereinbaren. Übte scharfe Kritik am Sozialismus, der seiner Meinung nach einen extremen Grad von „moralisch-gesellschaftlichem Rationalismus" darstellte.