Myron

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Die Myronweihung
Anlage zur Myron-Zubereitung im Donskoi-Kloster zu Moskau

Das heilige Myron – ein wohlriechendes vom Patriarchen geweihtes Öl – wird einmal in einigen Jahren geweiht und danach an die verschiedenen Pfarreien für die Spendung des Sakraments der Myronsalbung verschickt . Es wird im Taufkästchen des Priesters zusammen mit den anderen Utensilien aufbewahrt, die für die Taufe und Myronsalbung erforderlich sind.