Kategorie Diskussion:Heilige

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

Hier nur eine kleine Anmerkung, bevor das Problem ähnlich ausartet wie in Wikipedia, wo nach meinem Dafürhalten "zu viele Köche den Brei" schon ziemlich verdorben haben. Zur Info die kürzliche Debatte zur Kategorie Heiliger, die zT sogar als sog. "Power-QS" (QS = Qualitätssicherung) als LD (= Löschdiskussion) geführt worden war:

Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2015/April/27

Momentan wird in der "Redaktion Religion" bislang fruchtlos weiterdebattiert:

Redaktion Religion, Kategorie Heiliger.

Einzig und allein um hier nicht in dieselben Fußstapfen treten zu müssen (ich habe mich an den obgenannten Diskussionen wegen der zu unterschiedlichen Meinungen bewusst NICHT beteiligt), bitte ich um Klarheit behufs der Kategorien hier in Orthpedia.

Momentan sehe ich folgendes Manko: Die Heiligen sind idR nach Alphabet geordnet. Andererseits gibt es aber auch einige Heilige in wenigen ausgewählten Länderkategorien, welche dann nicht im Alphabet zu finden sind. Es sollten schon alle Heiligen im alphabetischen Verzeichnis vermerkt werden.

Inwiefern die Länderlisten ausgebaut werden sollten, entzieht sich meiner Kenntnisnahme. Dies ist auch ein diffiziles Gebiet. In der Antike gab es unsere Länderbegriffe noch nicht. Viele Heilige sind in einem anderen Land geboren als gestorben, mache haben sogar in mehreren Ländern gewirkt. Viel Heilige werden auch in fremden Ländern hoch verehrt. Wie soll das alles kategorisiert werden?

Last not least fehlt mir hier noch eine historische Ordnung. Das deutsche Internet-Heiligenlexikon hat da die Heiligengeschichte streng nach Jahrhunderten und innerhalb sogar nach Jahreszahlen (Todesjahre) aufgelistet:

Heiligenlexikon/Geschichte/1. Jahrhundert etc.

Für mich wäre das ein Ansatz, den man weiterverfolgen und durch die Jahreszahlen zu den Heiligenviten (Geburtsjahre, Eintrittsjahre in ein Kloster, Jahre der Priesterweihen, Jahre der Bischofswahlen etc.) ergänzen könnte. Gruß --Christian 20:04, 16. Jun. 2015 (CEST)

Im Moment geschieht ja sehr viel im Kalender und es kommen fast täglich neue Heilige zu den einzelnen Tagen. Um hier die Übersicht zu behalten, sollten wir die Heiligen vielleicht ein wenig sortieren? (Ich meine zunächst nur im Lemma des Tages, nicht im Artikel selbst). Ist die folgende Sortierung praktikabel?
  1. Allgemein verehrte Heilige
  2. Westliche Heilige
  3. Russische Heilige
  4. Griechische Heilige
  5. Sonstige Heilige

Grüße --Kai 09:48, 1. Jul. 2015 (CEST)

Hallo Kai, das wäre sicher besser als nichts. Wegen meiner ja. Aber was würden denn die Administratoren dazu sagen? (ich könnte mir vorstellen, daß die russischen Heiligen hier vorrangig sind) Gruß --Christian 10:00, 1. Jul. 2015 (CEST)
Ich sehe gerade, das so etwas schon mal versucht wurde: 29. Januar. --Kai 16:00, 2. Jul. 2015 (CEST)
Für den neuen Kalender scheint das zu funktionieren: 29. Januar. Warum das nicht weiterverfolgt wurde entzieht sich meiner Kenntnisnahme. Gruß --Christian 22:33, 4. Jul. 2015 (CEST)
Ihr Lieben, ja ich hatte das am Anfang beim 29. Januar schon versucht, aber nicht weiterentwickelt - wahrscheinlich fehlte die Zeit. Wenn das Ganze geordnet wird, bin ich selbstverständlich nur dafür. Die vorgeschlagene Aufteilung finde ich gut, wobei die "Sonstigen Heiligen" auch den einzelnen Ländern zugeordnet werden könnten, auch wenn es diese nicht für jeden Tag gibt. Im Prinzip ist Orthpedia nicht russisch - es ist mit keiner Jurisdiktion verbunden. Aber es gibt in der Tat mehr russische Materialien - weil überwiegend Mitglieder der russischen Kirche hier gearbeitet haben. Ich würde es aber toll finden, wenn auch andere Traditionen stärker vertreten werden würden.
Bei der Aufteilung würde ich gerne auch die praktische Seite berücksichtigen, denn das Hauptziel ist in meinen Augen nicht, eine streng katalogisierte Auflistung aller Heiligen zu schaffen, sonder Lemma, die auch praktisch von den "normalen" Benutzern verwenden werden können. Wenn jemand den Kalendertag aufmacht, wird er kaum eine Liste von 20 Heiligen lesen. Mein vorschlag ist also, für jeden Tag 1-4 Heilige hervorzuheben. Z.B. wäre das am 29. Januar Ignatius der Gottesträger, der von allen aufgelisteten mit Abstand der Bekanteste ist. Ihn könnte man ganz oben in eine Kategorie z.B. "Besonders Verehrt" verschieben. IC --AlexejVeselov 22:18, 5. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Vater Alexej, gibt die Mediawiki-Software vielleicht her, bestimmte Einträge mit bestimmten Tags zu versehen und daraus eine automatisierte "Bedeutungsliste" zu erstellen? Dann könnten wir die Heiligen nach Jurisdiktion ordnen und hätten eine sehr gute Übersicht, auf der anderen Seite würden die wichtigsten hervorgehoben werden ohne die eigentliche Gliederungsstruktur zu zerstören? Herzliche Grüße, --Kai 11:41, 6. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Kai, ich habe deinen Gedanken nicht ganz verstanden. Es gibt natürlich die Kategorien, aber eine Funktion, welche automatisch ein Lemma erstellt ist mir unbekannt. Es würde auch meine Kentnisse überschreiten, eine solche zu schreiben.
Eine alternative wäre, dass anstatt die wichtigen Heiligen oben zu positionieren, diese in ihren Abschnitten (also westliche, russische Heilige usw.) hervorgehoben werdnen würden. Z.B. könnten wir diese Fett schreiben. Das Kalenderscript würde diese dann Filtern und in der Tagesanzeige oben setzen. AlexejVeselov 12:56, 6. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Vater Alexej, so ähnlich meinte ich das. Eventuell gibt es so etwas wie einen "<important></important>" - Tag, oder alternativ: man kann bspw. h5-Überschriften (die wir ja nicht verwenden) benutzen, um einen wichtigen Heiligen zu taggen und dann von einem Skript auslesen zu lassen. Es ging mir auch nicht um ein eigenes Lemma sondern darum, best. Einträge im Lemma (nämlich einzelne Heilige) auszuzeichnen und diese Information dann weiter zu verwenden. Fette Schrift könnte da sehr leicht zu Verwechslungen führen, daher die Idee, ein nicht verwendetes Tag zu nehmen. --Kai 14:10, 6. Jul. 2015 (CEST)
Ja, das wäre gut. Die H-Überschriften würde ich nicht nehmen, die haben einen anderen Zweck. Wie wäre es mit <strong></strong>? Das wäre technisch gesehen das einfachste. Alternativ könnte man neue MagicWords definieren, die würden sich dann so schreiben: {{#important}}wichtiger Text{{#/important}}. AlexejVeselov 14:50, 6. Jul. 2015 (CEST)
<strong> ist sicher auch in Ordnung, aber ein neues MagicWord macht die Sache wahrscheinlich am klarsten, wir können gerne beim "important" bleiben.--Kai 16:48, 6. Jul. 2015 (CEST)
Lieber Vater Alexej, ich habe nun einfach mal zum testen beim H. Nikolaus am 6._Dezember das {{#important}}{{#/important}}-Tag gesetzt. Nun bin ich aber mit den Parserfunktionen nicht vertraut und wollte fragen, ob sie das Magicword definieren oder wie wir hier vorgehen. Herzlichen Dank, in Christo, --Kai 17:14, 19. Aug. 2015 (CEST)