Benutzer:Christian/Michael (Erzengel)

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche

vgl.

Gedenken des Wunders des Erzengels Michael in Chonai 6. September

Synaxis des Erzengels Michael und der übrigen Körperlosen Mächte + 8. November

11. Januar, das Fest der zehntausend Engel (s. Dan 7,10 und Offenbg. 5,11)

Engel:

Dieser den Engeln gewidmete Festreigen zeigt, wie umfangreich ihr Dienst im Heilshandeln Gottes ist: Der Erzengel Michael ist der Engel, der mit dem Flammenschwert den Eingang zum Paradies verwehrte.

Im System der Ausmalung der byzantinischen Kirche nehmen die Engel einen herausragenden Platz ein. Oft umgeben sie den Christus, der als Allherrscher aus der Kuppel wie aus einem himmlischen Fenster herab die versammelte Gemeinde segnet, in den Gestalten der Erzengel Michael Gabriel, Raphael und Uriel. Christus im Himmel ist dargestellt mit dem ihn umgebenden Hofstaat. In der Rangfolge nach unten nehmen die Fresken der Heilstaten des Herrn in der Ausmalung der orthodoxen Kirche ihren Platz an den Wänden ein. Die Bedeutung der Engel wird also allein schon durch ihren hohen Rang im Bildprogramm deutlich.