Benutzer:Christian/811

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
  • Aigulf von Bourges * in Bourges in Frankreich † 836 daselbst Gedenktag katholisch: 22. Mai Übertragung der Gebeine in die Rudolfs-Burg: 16. April Aigulf lebte nach dem Tod seiner Eltern als Einsiedler. 811 wurde er Bischof von Bourges. Eine beachtete Rolle spielte er beim Konzil von Toulouse im Jahr 829. Im Prozess gegen Erzbischof Ebbo von Reims, der die Revolte der Söhne gegen König Ludwig den Frommen, unterstützte, nahm er als Richter teil. https://www.heiligenlexikon.de/BiographienA/Aigulf_von_Bourges.html