Benutzer:Christian/1988

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
  • Gedächtnis (16. März) unseres gottgeweihten Vaters CHRISTODOULOS des WUNDERTÄTERS, Gründer des Klosters des Hl. Johannes des Theologen auf PATMOS - um 1020 in einem Dorf Bithyniens geboren - im Sommer 1088 landete er auf der Insel Patmos, stürzte als erstes eine Artemis-Statue um und begann mit dem Bau einer Kirche zu Ehren des hl. Johannes des Theologen - entschlief in Frieden zu seinem Herrn am 16. März 1093 - 1988 wurde im Beisein des Ökumenischen Patriarchen und der Vertreter aller anderen Orthodoxen Kirchen der 900. Jahrestag der Gründung des Klosters des Hl. Johannes des Theologen gefeiert