Antonios von Athen

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
Antonios von Athen.jpg

Gedenktag: 5. Februar

Der hl. Antonios wurde fünf Mal von den Türken, die ihm zum Islam bekehrten wollten, als Sklave verkauft. Schließlich wurde er im Jahre 1774 in Konstantinopel enthauptet.

Quelle: http://www.russische-kirche-l.de/