28. September

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen

11. Oktober nach dem Neuen Stil

Hl. Kirill von Radonesch

Heilige

  • Hl. CHARITON der Bekenner, Abt in Palästina † um 350
  • Hl. Prophet BARUCH † im 6. Jahrhundert v. Chr.
  • Hll. Märtyrer ALEXANDER, ALPHIOS, ZOSIMAS, MARK, NIKON, NEON, HELIODOR und Gefährten in Pisidien und Phrygien † im 4. Jahrhundert
  • Hl. EUSTACHIA von Rom † 418 oder 419 in Bethlehem
  • Hl. Hieromärtyrer ALKISON, Bischof von Nicopolis in Epirus † 516
  • Hl. Märtyrer WENZESLAUS, Fürst der Tschechen † 935
  • Hll. KIRILL und MARIA von Radonesch, Eltern des Sergius von Radonesch † 1337
  • Hl. Mönch CHARITON von Sjanschemsk (Vologda) † 1509
  • Hl. HERODION, Abt von Iloezersk † 1541
  • Hl. Neumärtyrerin ANNA † 1925
  • Hll. Mönchs-Neumärtyrer HILARION und MICHAELA † 1937
  • Hl. Mönchs-Neumärtyrerin TATIANA † 1942
  • Synaxis der hll. Väter vom Kiewer Höhlenkloster, die in den nahen Höhlen ruhen.

Westliche Heilige

  • Hl. SALONIUS, Bischof von Genf † 475
  • Hll. CHUNIALD und GISLAR, Schüler und Mitarbeiter des hl. Rupert † vor 745
  • Hl. LIOBA, erste Äbtissin des Klosters Tauberbischofsheim † 782