Hauptseite

Aus Orthpedia

Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzlich willkommen bei Orthpedia!

Orthodoxer Medienkanal

Fasten heute - Verzicht auf Süßigkeiten oder strenge Askese?
Priestermönch Paisios
Priestermönch Paisios beleuchtet in diesem Vortrag, den er in der Russischen Orthodoxen Kirchengemeinde zu Krefeld hielt, Fragestellungen rund um das Thema Fasten.

Es werden dabei u.a. folgende Fragestellungen beleuchtet:

Was bedeutet das Fasten und wozu dient es? ...
Christenverfolgung im Nahen Osten
Thomas Zmija von Gojan
Über die aktuelle Christenverfolgung im Nahen Osten.
Interview: Das Treffen in Amman
Hypodiakon Nikolaj Thon
Vom 15. bis 22. September 2014 fand in der jordanischen Hauptstadt Amman das 13. Treffen der Internationalen Kommission des theologischen Dialogs der Orthodoxen und der Römisch-Katholischen Kirchen statt - ein Interview mit Hypodiakon Nikolaj Thon, dem Generalsekretär der ...
Rede über Familie in Deutschland und Gender Mainstreaming
Priester Andre Sikoev
Eine Rede auf der COMPACT-Konferenz
Folge 14 - Das persönliche Gebet des Christen
Erzpriester Johannes R. Nothhaas
Gespräch mit Erzpriester Johannes über das private Gebet
Das Sakrament der Krönung - Ringe und Kronen
Erzpriester Ilija Limberger
Das Sakrament der Krönung (Trauung) ist geprägt von tiefer Symbolik, welche in diesem Video erklärt wird.

Die sakramentale Feier gliedert sich in zwei Teile:
1) die Feier der Verlobung – hier kommen die Ringe als Symbol ins Spiel

2) die Feier der ...
Predigt zum Fest Allerheiligen
Erzpriester Michael Rahr
Eine Predigt zum Fest Allerheiligen am 30.05.2010.


Das Video wird veröffentlicht mit der freundlichen Erlaubnis von Gemeinde des Heiligen Isidor zu Berlin.
Mein Weg zur Orthodoxie
Diakon Wasilij Felmy
Prof. Dr. Karl Christian Felmy. 9.12.2012


Das Video wird veröffentlicht mit der freundlichen Erlaubnis von Gemeinde des Heiligen Isidor zu Berlin.
Folge 8 - Perpektiven
Hypodiakon Nikolaj Thon
Der Abschluss der Reihe über die Geschichte der Orthodoxen Kirche in Deutschland.
Folge 7 - Sklaven der Gerechtigkeit (Röm 6, 18-23)
Cornelia Hayes
Brief des hl. Apostels Paulus an die Römer 6, 18-2318. Freigemacht aber von der Sünde, seid ihr Sklaven der Gerechtigkeit geworden. 19. Ich rede menschlich, wegen der Schwachheit eures Fleisches. Denn gleichwie ihr eure Glieder dargestellt habt zur Sklaverei der ...
Vortrag: Orthodoxie - eine Einführung
Lektor Igor Willimowski
Der Vortrag, der etwa 90 Minuten dauert, soll als eine Einführung in das Thema Orthodoxie dienen. Er wurde in der evangelischen Gemeinde von Beckum gehalten und behandelt wichtige Aspekte der Orthodoxie wie ihre Geschichte, ihren Ritus, ihre Sakramente und ihren ...
Im Zusammenhang mit dem neuen Projekt suchen wir Mithelfer, die mit Video, Audio und Fotobearbeitung vertraut sind. Bitte meldet euch unter AlexejVeselov@gmail.com



Orthodoxer Buchhandel
HagiaSophiaBunner.gif
Wissenschaftlich-Theologisches Portal
Bogoslov logo.gif
Vatopaidi Kloster
Vatopaidi logo.jpg

Orthpedia-Projekte

Orthodoxer Medienkanal

Exquisite-xine.png

Orthodoxes Forum

Exquisite-kmail.png

Orthodoxe Bibliothek

160px-Kpdf bookish.svg.png



Zeitschrift
DerSchmalePfad.jpg
Immer aktuell

 
 
 
Neue Artikel
Martin, d. Bekenner, Papst v. Rom.jpg
Der hl. Martin wurde um 600 in der Toskana geboren. In seiner Jugend ging er zum Studium nach Rom und schloss sich der Geistlichkeit an. Im Jahre 649 wurde er zum Papst gewählt. Er bekämpfte die Irrlehre des Monotheletismus. Da der hl. Martin die Häresie mehrfach verurteilt hatte, erlitt er ein einjähriges Exil auf den Kykladischen Inseln. Im Jahre 654 wurde er nach Konstantinopel gebracht, verurteilt und ins Gefängnis gesperrt. Danach wurde der Heilige in die Verbannung nach Chersones auf der Krim (heute Russland) geschickt, wo er auch starb, im Jahre 665.

Seine Reliquien wurden in die hl.-Martins-Kirche zu Rom überführt.“

Sabbas der Gote, Mrt..jpg
Termine
7. – 9. November 2014 - Wochenendseminar für junge Erwachsene
Kongess.png
'Brot des Lebens und Arznei der Unsterblichkeit. Göttliche Liturgie und Eucharistie im Leben des orthodoxen Christen.' Im Mittelpunkt des orthodoxen, kirchlichen Lebens steht die Göttlichen Liturgie, deren Zentrum wieder um die Feier der heiligen Eucharistie, die Gebete der Anaphora (Opferung) und der Epiklese (Wandlung) sowie der damit verbundene Empfang der Göttlichen Gaben bildet...

Weitere Vorankündigungen hier

Informationen
Hl. NIKITA, Bischof von Novgorod.jpg

Heilige:

  • Hl. Märtyrer ISIDOR
  • Hl. SERAPION der Sindonit
  • Hl. ISIDOR, Narr in Christo von Rostov
  • Hl. Märtyrer MAXIMUS
  • Hl. SERAPION, Mönch in Ägypten
  • Hl. APRUNKULUS, Bischof von Clermont in Gallien
  • Hl. NIKITA, Bischof von Novgorod und Einsiedler im Kiever Höhlenkloster
  • Hl. LEONTIOS, Patriarch von Jerusalem
  • H. Neumärtyrer MARKOS von Kreta in Smyrna
  • Erste Erhebung der Reliquien vom hl. TICHON von Zadonsk
  • Hl. Neumärtyrer JOHANNES-RAIKO von Sumena, Bulgarien
  • Hl. ANDREAS, Abt von Rafail (Tobolsk)
  • Hll. Märtyrer ALEXANDER, BARBAROS und AKOLYTHOS, die in der Kirche der hl. Irene am Meer in Konstantinopel das Martyrium erlitten
  • Hl. Märtyrer THERAPONTES
Sonstiges