Hauptseite

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Herzlich willkommen bei Orthpedia!

> > > Der Orthodoxe Kirchenkalender ist online! < < <

Sie können den Kalender in die eigene Webseite einbinden.

Orthodoxer Medienkanal

Die Große Fastenzeit. Bedeutung der Fastenzeit in der orthodoxen Kirche
Erzpriester Michael Rahr
Vortrag (mit dem anschließenden offenen Meinungsaustausch) für Studenten der Friedrich-Schiller-Universität Jena, Mitglierder der orthodoxen, katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in Jena und Weimar. Referent: Erzpriester Mihail Rahr, Vorsteher der ...
Neue Liturgieübersetzung - Teil 1
Priesterschemamönch Justin (Rauer)
Interview zur neuen Liturgieübersetzung der Übersetzungskommission der OBKD mit dem Vorsteher der St. Justin-Verkündigungs-Einsiedelei Vater Justin (Rauer). Themen: Geschichte der Komission. Mitglieder. Ziele. Arbeitskriterien. Übersetzung des Glaubensbekenntnisses (Credo).
Film 1: Einführung in die Kirche - Der Mensch vor Gott
Metropolit Hilarion (Alfeev)
Liebe Brüder und Schwestern, wir starten eine Dokumentarreihe von Fernsehführungen durch das orthodoxe Christentum. Es geht um all das, was sowohl diejenigen wissen müssen, die in die Kirche gehen, als auch jene, die es erst beabsichtigen. Der erste Film unserer Filmreihe ...
Fasten heute - Verzicht auf Süßigkeiten oder strenge Askese?
Priestermönch Paisios
Priestermönch Paisios beleuchtet in diesem Vortrag, den er in der Russischen Orthodoxen Kirchengemeinde zu Krefeld hielt, Fragestellungen rund um das Thema Fasten.

Es werden dabei u.a. folgende Fragestellungen beleuchtet:

Was bedeutet das Fasten und wozu dient es? ...
Folge 14 - Das persönliche Gebet des Christen
Erzpriester Johannes R. Nothhaas
Gespräch mit Erzpriester Johannes über das private Gebet
Das Sakrament der Krönung - Ringe und Kronen
Erzpriester Ilija Limberger
Das Sakrament der Krönung (Trauung) ist geprägt von tiefer Symbolik, welche in diesem Video erklärt wird.

Die sakramentale Feier gliedert sich in zwei Teile:
1) die Feier der Verlobung – hier kommen die Ringe als Symbol ins Spiel

2) die Feier der ...
Mein Weg zur Orthodoxie
Diakon Wasilij Felmy
Prof. Dr. Karl Christian Felmy. 9.12.2012


Das Video wird veröffentlicht mit der freundlichen Erlaubnis von Gemeinde des Heiligen Isidor zu Berlin.
Folge 8 - Perpektiven
Hypodiakon Nikolaj Thon
Der Abschluss der Reihe über die Geschichte der Orthodoxen Kirche in Deutschland.
Vortrag: Orthodoxie - eine Einführung
Lektor Igor Willimowski
Der Vortrag, der etwa 90 Minuten dauert, soll als eine Einführung in das Thema Orthodoxie dienen. Er wurde in der evangelischen Gemeinde von Beckum gehalten und behandelt wichtige Aspekte der Orthodoxie wie ihre Geschichte, ihren Ritus, ihre Sakramente und ihren ...

Andere Videos ansehen

Im Zusammenhang mit dem neuen Projekt suchen wir Mithelfer, die mit Video, Audio und Fotobearbeitung vertraut sind. Bitte meldet euch unter AlexejVeselov@gmail.com

Zum Verein Christlich-Orthodoxes Informationszentrum e.V.


Unsere Webseiten

Orthodoxe Bibliothek

Orthodoxe Bibliothek

Orthodoxes Forum

Orthodoxes Forum

Orthodoxer Kalender

Orthodoxer Kalender




Andere Webseiten

Orthodoxer Buchhandel

Orthodoxer Buchhandel Edition Hagia Sophia

Theologisches Portal

Theologisches Portal Bogoslov.ru

Orthodoxie in Deutschland

Webseite Orthodoxie in Deutschland

Zeitschrift
Zeitschrift der Schmale Pfad
Dienstag, 03. Mai
Osterwoche (lichte Woche) - durchgehend. Kein Fasten.

Lesungen aus der Heiligen Schrift

Heilige: Hl. THEODOR Trichinas (Träger eines härenen Hemdes), Eremit bei Konstantinopel; Hl. ANASTASIOS, Abt vom Sinai; Ger. GREGOR und ANASTASIOS, Patriarch von Antiochien; Märtyrer ANASTASIOS II., Patriarch von Antiochien; Hl. ALEXANDER, Abt von O¡sevensk; Märtyrer Kind GABRIEL von Sluck; Hll. BETRAN und THEOTIMOS, Bischöfe von Skythien; Hll. Mönche ATHANASIOS und IOSAPH (1394-1401) von Meteora; Apostel ZACCHÄUS, Bischof von Caesarea; Hl. NIKOLAJ Velimirovitsch, Bischof von Ochrid (Übertragung der Gebeine); Hl. Adalar, erster Bischof von Erfurt, Märtyrer † 754; Hl. Wiho, Bischof von Osnabrück † 804.
Neue Artikel
Hl. Theophylaktus von Nikomedien.jpg
Der hl. Theophylaktos der Bekenner war Bischof von Nikomedia und Schüler des hl. Patriarchen Tarasios (Gedenktag: 25. Februar), von dem er auch die Weihe erhielt. Er stand neun Jahre lang der Kirche vor. Wegen seiner Verteidigung der Ikonenverehrung wurde er von Kaiser Leo dem Armenier nach Strobilion (in Karien) verbannt. Dort sollte er etwa 30 Jahre bleiben, bis zu seinem Tod im Jahre 845. Unter Kaiserin Theodora und Patriarch Methodios wurden seine Reliquien im Jahre 846 nach Nikomedien gebracht.“
Artemon, Presbyter v. Laodikea.jpg
Termine
7. – 9. November 2014 - Wochenendseminar für junge Erwachsene
Kongess.png
'Brot des Lebens und Arznei der Unsterblichkeit. Göttliche Liturgie und Eucharistie im Leben des orthodoxen Christen.' Im Mittelpunkt des orthodoxen, kirchlichen Lebens steht die Göttlichen Liturgie, deren Zentrum wieder um die Feier der heiligen Eucharistie, die Gebete der Anaphora (Opferung) und der Epiklese (Wandlung) sowie der damit verbundene Empfang der Göttlichen Gaben bildet...

Weitere Vorankündigungen hier