Wladimir Legojda: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
(Die Seite wurde neu angelegt: „ '''Wladimir Legojda''', * 1973 in Kostanay / Russland, Gründer u. Chefredakteur der russ. Zeitschrift Фома (dt. Thomas). Vorstandsvorsitzender des „Ф…“)
 
K
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
* „''Mann und Frau — Ihre Beziehungen im Wandel der Jahrhunderte“''. In: Cornelia Hayes (Hg.): ''„Sie sind nicht mehr zwei, sondern eins.“ Mann und Frau.'' Buchreihe „Aus orthodoxer Sicht“ Band 1, Edition Hagia Sophia, 2012.
 
* „''Mann und Frau — Ihre Beziehungen im Wandel der Jahrhunderte“''. In: Cornelia Hayes (Hg.): ''„Sie sind nicht mehr zwei, sondern eins.“ Mann und Frau.'' Buchreihe „Aus orthodoxer Sicht“ Band 1, Edition Hagia Sophia, 2012.
 +
 +
[[Kategorie:Personen]]

Aktuelle Version vom 1. Juni 2021, 08:15 Uhr


Wladimir Legojda, * 1973 in Kostanay / Russland, Gründer u. Chefredakteur der russ. Zeitschrift Фома (dt. Thomas). Vorstandsvorsitzender des „Фома центр“ (dt. Thomas Zentrums) z. Förderung kultureller und pädagogischer Aktivitäten. 2007–2009 Associate Professor des Mosk. Staatlichen Instituts und stellv. Leiter der Abteilung für Kulturgeschichte. Mitglied der Kommission für religiöse Vereinigungen in der Regierung der Russ. Förderation. Mitglied im öffentlichen Beirat der Kommission für interethnische und interreligiöse Beziehungen der Moskauer Stadtduma. Vorsitzender der Synode der Informationsabteilung des Moskauer Patriarchats (M. P.). Mitglied des Rats für Kunst des M. P.‘s. 2006 Verleihung des Ordens des Hl. Seraphim von Sarow des M. P.‘s. Autor zahlreicher Artikel und Bücher: u.a. О гражданстве земном и небесном Церковь и общество.(dt. Über die Staatsbürgerschaft der irdischen und der himmlischen Kirche und Gesellschaft.) o. V., 1998, Главная опасность нашего времени (dt. Die Hauptgefahr unserer Zeit) o. V., 1998, „Гражданская религия“ в США: генезис и основные характеристики (dt. „Zivilreligion“ in den USA: Entstehung und Eigenschaften) RAPA, 1999, „Американская мечта“ и внешняя политика США (dt. „Der amerikanische Traum“ und die US-Außenpolitik) o.V., 1999; Религиозность в безрелигиозном обществе (dt.: Irreligiöse Religiosität in der Gesellschaft) Alpha und Omega, 2000.

Deutschsprachige Veröffentlichungen:

  • Mann und Frau — Ihre Beziehungen im Wandel der Jahrhunderte“. In: Cornelia Hayes (Hg.): „Sie sind nicht mehr zwei, sondern eins.“ Mann und Frau. Buchreihe „Aus orthodoxer Sicht“ Band 1, Edition Hagia Sophia, 2012.