Placidus und Sigisbert, Gründer von Disentis: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
K
K
 
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
Heiliger Sigisbert, in Graubünden hast du ein Kloster gegründet und durch deine Predigt den Placidus bekehrt. Denn Statthalter zürntest du und wurdest ein Märtyrer, o Placidus. Und du entschliefest in Frieden, o Sigisbert und folgtest so deinem Gefährten nach. Ihr Heiligen bittet bei Christus unserem Gott, das Er uns gewähren möge das große Erbarmen!
 
Heiliger Sigisbert, in Graubünden hast du ein Kloster gegründet und durch deine Predigt den Placidus bekehrt. Denn Statthalter zürntest du und wurdest ein Märtyrer, o Placidus. Und du entschliefest in Frieden, o Sigisbert und folgtest so deinem Gefährten nach. Ihr Heiligen bittet bei Christus unserem Gott, das Er uns gewähren möge das große Erbarmen!
 +
 +
 +
[[Kategorie:Heilige]] [[Kategorie:Heilige aus der Schweiz]]

Aktuelle Version vom 17. Juni 2021, 08:51 Uhr

Detailaufnahme aus der Ikone zur Synaxis aller Heiligen der Schweiz in der russisch-orthodoxen Kirchengemeinde zur Auferstehung Christi in Zürich.

Gedächtnis: 11. Juli

Gemäß der Überlieferung war der Franke Sigisbert ein Schüler des irischen Wandermönchs Kolumban. Bevor sich Sigisbert auf Wanderschaft machte, lebte er im von Kolumban gegründeten Kloster Luxeuil. Sigisbert ließ sich im heutigen Disentis an einer abgeschiedenen Stelle als Einsiedler nieder. Mit der Unterstützung des Churrätiers Placidus, gründete er später um das Jahr 700 ein Kloster. Nach seinem Tod wurde er neben seinem Freund Placidus bestattet. Ihre Gräber erhielten früh den Ruf der Wundertätigkeit.

Placidus war ein Gutsbesitzer, der durch eine Predigt des ehrwürdigen Sigisbert zum Christentum bekehrt wurde. Fortan setzte er sich für das Kloster Disentis ein. So wehrte sich Placidus gegen unrechtmäßiges Verhalten des Statthalters Victor von Chur und dessen Vorgehen gegen den klösterlichen Besitz. Der Statthalter sah durch die Aktivitäten der Disentiser Heiligen die Selbstständigkeit Churrätiens gefährdet und ließ Placidus ermorden.

Troparion (5. Ton)

Heiliger Sigisbert, in Graubünden hast du ein Kloster gegründet und durch deine Predigt den Placidus bekehrt. Denn Statthalter zürntest du und wurdest ein Märtyrer, o Placidus. Und du entschliefest in Frieden, o Sigisbert und folgtest so deinem Gefährten nach. Ihr Heiligen bittet bei Christus unserem Gott, das Er uns gewähren möge das große Erbarmen!