Benutzer:Christian/Neuerscheinungen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Wechseln zu:Navigation, Suche
(Katechismus von Metropolit Hilarion erschienen)
 
Zeile 22: Zeile 22:
  
 
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Hilarion_Alfejew
 
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Hilarion_Alfejew
 +
 +
Sie wollen getauft werden? Sie wollen Ihr Kind taufen lassen? Sie wurden als Säugling getauft, aber nicht im Glauben erzogen? Sie  zählen nicht zu den Christen, möchten aber Einblick in den christlichen Glauben erhalten? In all diesen und vielen anderen Fällen ist dieses Büchlein für Sie gedacht. Vladika Hilarion gibt kurz und prägnant Auskunft über das, was orthodoxe Christen glauben und wie sie deshalb ihr Leben gestalten. Ein kleines Kompendium des orthodoxen Glaubens, geschrieben in einer klaren und gut verständlichen Weise. Pater Peter Knauer SJ hat im Auftrag des Aschendorf Verlages eine hervorragende deutschsprachige Übersetzung des russischen Orginaltextes vorgenommen. Seit vielen Jahren hat Vladika Hilarion im Rahmen der Biblisch-Theologischen Kommission des Moskauer Patriarchats an einer umfangreichen Darstellung des orthodoxen Glaubens gearbeitet. Mit diesem kleinen, von ihm persönlich verantworteten Kompendium des orthodoxen Glauben legt er dem deutschsprachigen Leser eine schöne Frucht dieser längjährigen pastoralen Arbeit in die Hände. Sicherlich wird dieses kleine, gut lesbare Bändchen, das hier erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, breite Kreise unter den orthodoxen Gläubigen in Deutschland, aber auch viele fragende und nach dem christlichen Glauben suchende Menschen ansprechen. Auch Christen aus der westlichen Glaubenstradition können sich mit Gewinn seiner Wegbegleitung anvertrauen, die in die Mitte des christlich Glaubens führt, wie wir ihn als christlich-orthodoxe Gläubige verstehen. https://orthodoxe-katechese.jimdo.com/

Aktuelle Version vom 13. März 2017, 18:16 Uhr

Katechismus von Metropolit Hilarion erschienen

Am 9.2.2017 ist im Aschendorff Verlag ein vom Metropoliten Hilarion (Alfeyev) verfasster Katechismus in deutscher Übersetzung erschienen. Metropolit Hilarion, hat im Rahmen der Biblisch-Theologischen Kommission des Moskauer Patriarchats viele Jahre an einer umfangreichen Darstellung des Glaubens der Russischen Orthodoxen Kirche gearbeitet. Mit diesem „kleinen“, von ihm persönlich verantworteten Katechismus, der zuerst in der deutschen Übersetzung erschienen ist, spricht er breite Kreise fragender, suchender Menschen an. Auch Christen westlicher Tradition können sich mit Gewinn dieser Wegbegleitung anvertrauen, die zur Mitte des christlichen Glaubens führt.

  • Hilarion Alfeyev
  • Katechismus
  • Kurze Wegbegleitung durch den orthodoxen Glauben
  • Reihe Epiphania
  • Bandnummer 9
  • Auflage 1. Auflage
  • Umfang II und 179 Seiten
  • Einband kartoniert
  • Erscheinungstermin 09.02.17
  • Bestell-Nr. 12034
  • ISBN 978-3-402-12034-7
  • ISBN-10: 3402120348
  • EUR 16,80

Über den Autor

Metropolit Hilarion (Alfeyev), geb. 1966, Leiter des Außenamtes der Russischen Orthodoxen Kirche, Dr.phil. (Oxford), Dr.theol. (Institut St. Serge, Paris), Habilitation für das Fach Dogmatik 2005 an der Theologischen Fakultät der Universität Fribourg Schweiz, seit 2011 dort Titularprofessor. Autor zahlreicher Bücher und Komponist sakraler Musik.

Hilarion (Alfeev), Metropolit

vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/Hilarion_Alfejew

Sie wollen getauft werden? Sie wollen Ihr Kind taufen lassen? Sie wurden als Säugling getauft, aber nicht im Glauben erzogen? Sie zählen nicht zu den Christen, möchten aber Einblick in den christlichen Glauben erhalten? In all diesen und vielen anderen Fällen ist dieses Büchlein für Sie gedacht. Vladika Hilarion gibt kurz und prägnant Auskunft über das, was orthodoxe Christen glauben und wie sie deshalb ihr Leben gestalten. Ein kleines Kompendium des orthodoxen Glaubens, geschrieben in einer klaren und gut verständlichen Weise. Pater Peter Knauer SJ hat im Auftrag des Aschendorf Verlages eine hervorragende deutschsprachige Übersetzung des russischen Orginaltextes vorgenommen. Seit vielen Jahren hat Vladika Hilarion im Rahmen der Biblisch-Theologischen Kommission des Moskauer Patriarchats an einer umfangreichen Darstellung des orthodoxen Glaubens gearbeitet. Mit diesem kleinen, von ihm persönlich verantworteten Kompendium des orthodoxen Glauben legt er dem deutschsprachigen Leser eine schöne Frucht dieser längjährigen pastoralen Arbeit in die Hände. Sicherlich wird dieses kleine, gut lesbare Bändchen, das hier erstmals in deutscher Übersetzung erscheint, breite Kreise unter den orthodoxen Gläubigen in Deutschland, aber auch viele fragende und nach dem christlichen Glauben suchende Menschen ansprechen. Auch Christen aus der westlichen Glaubenstradition können sich mit Gewinn seiner Wegbegleitung anvertrauen, die in die Mitte des christlich Glaubens führt, wie wir ihn als christlich-orthodoxe Gläubige verstehen. https://orthodoxe-katechese.jimdo.com/