8. Juli

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.

21. Juli nach dem Neuen Stil

Gottesmutterikone von Kasan.jpg

Heilige

Westliche Heilige

  • Hl. AUSPICIUS, Bischof zu Trier und Martyrer † 2. Jhd.
  • Hl. DISSIBOD, Mönch, Gründer des Klosters Dissibodenberg an der Nahe, † 674
  • Hl. KILIAN mit seinen Gefährten im Martyrium, der Hl. Priester KOLONAT und der Hl. Diakon TOTNAN † 689
  • Hl. LANDRADA, Gründerin und erste Äbtissin des Klosters Münster-Bilsen † 690

Ikonen

  • Zeichen der Gottesmutterikone "Verkündigung" in Ustjug (1290)
  • Verehrte Kopien der Gottesmutterikone von Kasan in Moskau (1612), Kasan (1579), St. Peterburg (1721)
  • Gottesmutterikonen von Jaroslawl (1588), Wjasniki (1624), Nischnij Lomow (1643), Tobolsk (1661), Kaplunowka (1689), Tambow (1695), Wysotschinowka (18.Jh.), Wyschenskij Kloster (1812), Jakobstadt (17. Jh.)