5. Oktober: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 21: Zeile 21:
 
*Hl. PALMATIUS, Konsul in Trier und seiner Gefährten im Martyrium † 287
 
*Hl. PALMATIUS, Konsul in Trier und seiner Gefährten im Martyrium † 287
 
*Hl. MEINOLF von Paderborn † um 847
 
*Hl. MEINOLF von Paderborn † um 847
 +
*Hl. FROILÁN, Bischof von León † 905
  
 
<!--Ende Integration in die Startseite-->
 
<!--Ende Integration in die Startseite-->

Version vom 16. Juni 2021, 14:33 Uhr

18. Oktober nach dem Neuen Stil

Hl. Hieromärtyrer Dionysios,Bischof von Alexandria

Heilige

  • Hl. Märtyrerin CHARITINA in Amissos
  • Hl. Märtyrer MAMELTA von Persien
  • Hl. Hieromärtyrer DIONYSIOS, Bischof von Alexandria
  • Hl. CHARITINA, Fürstin von Litauen
  • Hl. KOSMAS, Abt in Bithynien
  • Hl. GREGOR von Chandzoe in Georgien
  • Hl. EUDOKIMOS Neofanis der Selige (1840) vom Kloster Vatopedi auf dem Berg Athos
  • Hl. METHODIA von Cimola.

Russische Heilige

  • Hl. DAMIAN der Heiler und Hll. JEREMIA und MATTHÄUS der Seher vom Kiever Höhlenkloster
  • Synaxis der Heiligen Erleuchter von Moskau (PETER, ALEXIOS, JONAS, MAKARIOS, PHILIPP, HIOB, HERMOGENES, TICHON, PHILARET INNOCENTIOS, MAKARIOS, Wundertäter von Moskau und ganz Russland)
  • Hl. Neumärtyrer GABRIEL.

Westliche Heilige

  • Hl. PALMATIUS, Konsul in Trier und seiner Gefährten im Martyrium † 287
  • Hl. MEINOLF von Paderborn † um 847
  • Hl. FROILÁN, Bischof von León † 905