28. August

Aus Orthpedia
Version vom 25. September 2021, 17:29 Uhr von Nikolaj Mitra (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

10. September nach dem Neuen Stil

Hl. Moses der Äthiopier

Heilige

  • Hl. MOSES der Äthiopier
  • Hl. Gerechte ANNA, die Prophetin
  • Hl. Gerechter HESEKIA, König von Juda
  • Hl. Märtyrerin SUSANNA von Georgien
  • Hll. Märtyrer DIOMEDES und LAURENTIOS
  • Hll. Dreiunddreißig Märtyrer von Nikomedia
  • Hll. Väter EULOGIOS und DANIEL
  • Hl. Märtyrer DAMON
  • Hl. SABBAS, Abt von Krypezk
  • Hl. HILARION, Metropolit von Kiev
  • Hl. SIMEON, Bischof von Perejaslavl
  • Synaxis der Hll. vom Kiever Höhlenkloster, deren Gebeine in den Entfernten Höhlen ruhen
  • Hl. AMPHILOCHIOS, Bischof von Vladimir in Wolhynien
  • Hl. THEODOR (im Mönchsstand Theodosios), Fürst von Wolhynien
  • Hll. DOSITHEOS, TIMOTHEOS und AKINDYNOS, Äbte des Kiever Höhlenklosters
  • Hl. HIOB von Potschajew (Erhebung der Gebeine)
  • Hll. Mönchs-Neumärtyrer SERGIUS, LAURENTIUS, SERAPHIM, THEODOSIOS, LEONTIOS, STEPHAN, GEORGIOS, HILARION, JOHANNES und SERGIOS (1918)
  • Hl. Hiero-Neumärtyrer BASILIOS (1937).

Westliche Heilige

  • Hl. Hieromärtyrer PELAGIUS der Diakon (Reliquien in Konstanz und Bischofszell) † 283
  • Hll. Märtyrer FORTUNATUS, GAIUS und ANTHES von Salerno † um 304
  • Hl. FACUNDINUS, Bischof von Tadinum in Umbrien † im 7. Jahrhundert
  • Hl. JUVENTINUS der Bekenner, Erzdiakon und Schüler des hl. Facundinus † im 7. Jahrhundert