13. Februar

Aus Orthpedia
Version vom 13. April 2021, 13:32 Uhr von Nikolaj Mitra (Diskussion | Beiträge) (→‎Westliche Heilige)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen

26. Februar nach dem Neuen Stil

Hl. Simeon der Myronspendende

Heilige

  • Hl. Apostel AQUILA und seine Gefährtin PRISCILLA
  • Hl. EULOGIOS, Erzbischof von Alexandria
  • Hl. MARTINIAN, Mönch von Caesarea in Palästina
  • Hl. ZOE und Jungfrau PHOTINIA
  • Hl. SIMEON der Myronspender, Fürst von Serbien
  • Hl. Mönch SCHIO von Mgwimo
  • Hl. Erzbischof Seraphim (Sobolev), Wundertäter in Sofia.

Russische Heilige

  • Hll. Hiero-Neumärtyrer BASILIOS und GABRIEL
  • Hl. Hiero-Neumärtyrer SILVESTER, Erzbischof von Omsk (1920)
  • Hll. Hiero-Neumärtyrer ZOSIMAS, NIKOLAUS, BASILIOS, JOHANNES, LEONTIOS, WLADIMIR, PARTHENIOS, JOHANNES, JOHANNES und MICHAEL mit ihnen EUGEN der Diakon und Neumärtyrer PAUL
  • Hl. Neumärtyrerinnen ANNA, VERA und IRINA.

Westliche Heilige

  • Hl. KASTOR von Trier † um 400
  • Hl. STEFAN der Bekenner, Bischof von Lyon † 512
  • Hl. STEFAN, Abt in Rieti † 590