5. April

Aus Orthpedia
Zur Navigation springenZur Suche springen

18. April nach dem Neuen Stil

Hl. Patriarch Hiob von Moskau

Heilige

  • Hll. Märtyrer THEODULOS der Lektor, AGATHOPODES der Diakon und andere in Thessaloniki
  • Hl. Mönch PUBLIOS von Ägypten
  • Hll. THEONAS, SIMEON und PHORBINOS von Ägypten
  • Hl. Nonne THEODORA von Thessaloniki
  • Hl. MARK, Anachoret von Athen
  • Hl. PLATO, Abt vom Studion-Kloster
  • Hl. Patriarch Hiob von Moskau (Überführung der Gebeine)
  • Hl. Neumärtyrer Georg von Neu-Ephesus
  • Hll. Märtyrer CLAUDIUS, DIODOROS, VIKTOR, VIKTORIN, PAPIOS, SERAPION und NIKEPHOROS
  • Hll. Fünf Jungfrauen u. Märtyrerinnen von Lesbos, die durch das Schwert starben
  • Hl. Neumärtyrer PANAGIOTIS von Jerusalem (1820)
  • Hl. Hiero-Neumärtyrer SERAPION Cernych (1921)
  • Hl. Hiero-Neumärtyrer ALEXIOS
  • Hl. Hiero-Neumärtyrer NIKOLAUS (1931)