Eutropios v. Amasea u. mit ihm Kleonikos u. Basiliskos, Märtt.

Aus Orthpedia
Version vom 25. April 2017, 21:10 Uhr von Christian (Diskussion | Beiträge) (+ Kategorie:Heiliger (4. Jahrhundert))

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
EUTROPIOS KLEONIKOS u. BASILISKOS.jpg

Gedenktag: 3. März, 22. Mai

Die Heiligen Märtyrer Eutropios und Kleonikos waren Brüder des Heiligen Großmärtyrers Theodor Tyrone, der Hl. Basiliskos war sein Neffe. Die beiden ersten ließ Asklepiades in Pontos kreuzigen. Der Hl. Basiliskos starb in Komana auf Befehl des Statthalters Agrippa durch das Schwert. Das geschah im Jahre 308 unter Kaiser Maximian.


Quelle: Kalender der Russischen Orthodoxen Kirche