1. September

Aus Orthpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

14. September nach dem Neuen Stil

Hl. Symeon Stylites.jpg

Beginn des neuen Kirchenjahres

Heilige

  • Hl. SYMEON STYLITES der Ältere und seine Mutter MARTHA
  • Neo-Märtt. TATIANA Gribkov und NATALIA Kozlov, Nonnen und Jungfrauen
  • Gerechter JOSUA, der Sohn des Nun
  • Gerechte DEBORA, Richterin und Prophetin
  • Märtt. KALLISTA und ihre Brüder EVODIOS und HERMOGENES in Nikomedia
  • Hll. 40 Märtyrerinnen und AMMON der Diakon und ihr Lehrer in Herakles in Thrakien
  • Hll. ZWÖLF BRÜDER aus Tunesien, hingerichtet unter Decius in Apulien
  • Märt. AITHALAS der Diakon von Persien
  • Hl. EVANTHIA
  • Hl. SYMEON STYLITES von Lesbos
  • Hl. MELETIOS der Jüngere von Griechenland, Wundertäter und Klostergründer
  • Hl. Mönch NIKOLAUS von Kourtaliotis auf Kreta, Einsiedler in der Kourtaliotis-Schlucht
  • Neo-Märt. ANGELIS von Konstantinopel
  • Hl. ANTONIOS von Agyia (bei Patras, Westgriechenland)
  • Hl. HAIDO von Stanos, Asket auf der Insel Thasos
  • Hl. Einsiedlerin VERENA von Zurzach (Schweiz)
  • Hl. Märt. HARALD
  • Hl. AEGIDIUS von St-Gilles
  • Gedenken des großen Feuers in Konstantinopel ca. 470
  • Synaxis der Allerheiligsten Gottesmutter in Miasena
  • Fest der Gottesmutterikonen von Tschernigow (in Getsemani-Skite, von Alexandria, von August und "Allselige" (in Kasan)